Segeln

Ihre Ansprechpartner:

Spartenleiter: Nikolaus Luckner
Stellvertreter: Klaus Pfleiderer
Kontakt E-Mail: segeln [at] ibmklub-rm [dot] de

Segeln
Die Segelsparte ist eine der größten Sparten im IBM Klub Rhein-Main e.V.
Wir betreiben ein eigenes Boot ‘Abakus’ (Typ Jeanneau Sun 2000) mit Liegeplatz im Schiersteiner Hafen.
Die Segelspartenmitglieder können in der Saison bei entsprechender Qualifikation und einer Einweisung als Bootsführer mit diesem Boot auf dem Rhein segeln.

Schnuppersegeln
Auch weniger erfahrene Segler und solche die es werden wollen sind auf der Abakus herzlich willkommen. Nehmen Sie einfach mit einem unseren Bootsführern Kontakt auf. Nutzen Sie hierzu auch unseren ‘Kontakt’ und sie erhalten umgehend Informationen wann ein Schnuppersegeln stattfinden kann.  

Regatta 
Die Mitglieder der Segelsparte nehmen regelmäßig an Regatten teil. Segelspartenmitglieder haben die Möglichkeit Mitglied im DSV (Deutscher Selgler Verband) zu werden und erhalten so die Berechtigung an den vom DSV ausgeschriebenen Regatten teilzunehmen.

Ein Beipiel ist die internationale Chiemsee Regatta, bei der die IBM Klub Segler in den vergangenen Jahren viele vordere Plätze belegen konnten. Gesegelt wird in Teams. Auch Einsteiger können nach kurzer Einweisung teilnehmen. Entsprechende Informationen erhalten Sie durch die Spartenleitung.

Ausbildung
Bei entsprechender Nachfrage veranstaltet die Segelsparte ein sogenanntes ‘Schnuppersegeln’, oder eine Einführung in die Grundkenntnisse des Segelns. Für den Erwerb diverser Segelscheine (Sportbootführerschein-Binnen / -See) kooperieren wir mit ‘Uni-Segeln-Mainz’. Weitere Informationen auf Anfrage.

Seglerhock
In unregelmäßigen Abständen veranstaltet die Sparte sogenannte ‘Seglerhocks’, gemütliche Treffen zur Planung von Aktionen und Events, seglerischen Weiterbildung oder um einfach Seemannsgarn zu spinnen.

Ort und Zeit werden über den Spartenverteiler bekannt gegeben.